Silvia
Steiner
CVP bisher

Silvia Steiner, geboren im März 1958, ist seit 2015 Regierungsrätin und Bildungsdirektorin des Kantons Zürich. 2017 wurde sie zur Präsidentin der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren EDK gewählt. Sie absolvierte ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Zürich und promovierte an der Universität Lausanne zum Thema Häusliche Gewalt. Vor ihrer Wahl in den Regierungsrat arbeitete Silvia Steiner als Bezirksanwältin, Polizeioffizierin und Chefin der Kriminalpolizei der Stadt Zürich, der Zuger Polizei und als Staatsanwältin. Als federführende Staatsanwältin war sie u.a. verantwortlich für die Bekämpfung des Menschenhandels und trug zu einer Beruhigung der Strassenprostitution in Zürich bei.

Silvia Steiner ist verwitwet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern.

Silvia Steiner

Politische Schwerpunkte

Silvia Steiner war von 2007 bis 2015 Kantonsrätin in Zürich. In dieser Zeit war sie Mitglied der Justizkommission, der Kommission für Wirtschaft und Arbeit sowie der parlamentarischen Untersuchungskommission PUK-BVK. Sie legte im Kantonsrat Gewicht auf das Thema Kindesschutz.

Als Regierungsrätin und Bildungsdirektorin setzt sie sich dafür ein, dass der Bevölkerung ein vielfältiges und attraktives Bildungsangebot zur Verfügung steht. Sie hat für den Lehrplan 21 eine Zürcher Lösung erarbeitet, hinter der alle Berufsverbände stehen können. Zudem legte sie ein Tagesschulgesetz vor, welches für die interessierten Gemeinden eine schlanke gesetzliche Regelung bietet. Sie hat nach jahrzehntelanger Diskussion dafür gesorgt, dass im Kanton Zürich ein neues Kinder- und Jugendheimgesetz (KJG) eingeführt wird. Ausserdem hat Silvia Steiner zwei neue Kantonsschulen in Uetikon am See und in Wädenswil auf den Weg gebracht und durch eine Flexibilisierung die Berufsmatur gestärkt. Besonders Augenmerk legte sie darauf, die Chancen der Digitalisierung für die Schulen zu nutzen und die Vernetzung unter den Bildungsstufen weiter voranzutreiben.

Freizeit

In ihrer Freizeit kocht Silvia Steiner gerne für ihre Familie, liest, schwimmt und erkundet die wunderschöne Zürcher Landschaft - auch mit dem Velo. Sie geniesst das Reisen und das Erlernen von neuen Sprachen.